Regio­nal­wert AG Hamburg

WIE SIEHT EINE MARKE AUS, DIE BÜRGER ZU AKTIONÄREN MACHT.
161116_regionalwert_05_1920x1080

Immer mehr Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind  in den letz­ten Jah­ren Aktio­nä­re der Regio­nal­wert AG Hamburg gewor­den.

Mit dem Kapi­tal, das die Gesell­schaft ein­wirbt, sol­len in den näch­sten Jah­ren vor allem  klei­ne, regio­na­le Betrie­be gestärkt wer­den. Die Idee der Regio­nal­wert AG ist es, den Ver­brau­chern Ein­fluss auf die Wert­schöp­fung vom Acker bis zum Tel­ler zu ver­schaf­fen. Indem sie mit ihren Ein­la­gen dafür sor­gen, dass Bio-Höfe wei­ter bestehen und Nah­rungs­mit­tel in der Regi­on Hamburg nach Bio­stan­dards erzeugt wer­den kön­nen.

So ver­bin­det die Regio­nal­wert AG Hamburg Inter­es­sen von Kon­su­men­ten, Land­wir­ten, der lebens­mit­tel­ver­ar­bei­ten­den Indu­strie, Gastro­no­men und Händ­lern. Die betei­lig­ten Unter­neh­men ver­pflich­ten sich mit der Inve­sti­ti­on, hohe sozia­le und öko­lo­gi­sche Stan­dards ein­zu­hal­ten und dazu, sich unter­ein­an­der mög­lichst vie­le Erzeug­nis­se abzu­neh­men. So wer­den die hoch­wer­ti­gen Lebens­mit­tel direkt in der Regi­on ver­mark­tet oder wei­ter­ver­ar­bei­tet.

Die Her­aus­for­de­rung bei der Über­ar­bei­tung der bestehen­den Mar­ke lag in der Bei­be­hal­tung der bereits eta­blier­ten Sym­bo­lik und der gleich­zei­ti­gen Stär­kung des Kern­ar­gu­ments als Ver­brau­cher selbst hand­lungs­fä­hig zu sein. So ent­stan­den der neue Slo­gan ‘Nimms in die Hand’, der sich orga­nisch an das leicht über­ar­bei­te­te Mar­ken­lo­go anfügt.

Auf­ga­ben­stel­lung

Ganz­heit­li­che Ent­wick­lung des Mar­ken­auf­tritts.

Foto­graf

Andre­as Labes

161116_regionalwert_06_1920x1080
161116_regionalwert_01_1920x1080
161116_regionalwert_02_1920x1080