No Show Soup

ZUR ERHOLUNG
200603_MutterCases_NoShowSoup_Titelbild

Sup­pe statt Restau­rant: Auf­grund der aktu­el­len Coro­na Beschrän­kun­gen, muss­te die Gast­stät­te Zur­Er­ho­lung bis auf Wei­te­res schlie­ßen. Wie kann der Aus­fall von Gästen (die NoShow´s/Nicht Erschie­ne­nen) kom­pen­siert wer­den — das war neben der Mar­kenwnt­wick­lung für das Restau­rant Zur Erho­lung unse­re Auf­ga­be.


Lösung: Die NO SHOW SOUP mit der der Gast die Mög­lich­keit hat, das Restau­rant Zuhau­se zu genie­ßen. Her­ge­stellt in lie­be­vol­ler Hand­ar­beit mit hoch­wer­ti­gen Zuta­ten aus der Regi­on.
Auf­ga­ben­stel­lung

Ent­wick­lung eines Mar­ken­auf­tritts