Mutter | Yogi Tea
MUTTER is a Hamburg based design agency focussing on brand design/packaging design, corporate identity and cradle to cradle design consulting
MUTTER Gesellschaft fuer Design und Vermarktung mbH, C2C, cradle to cradle, design, Carsten Buck, Magnus Fischer, brand design, packaging design, corporate identity
1128
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1128,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.1467844757,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

Yogi Tea – Ready-to-Drink

WIE BEGEISTERT MAN ALS MARKE IN EINEM NEUEN SEGMENT?

MUTTER GESTALTETE DIE NEUEN READY-TO-DRINK PRODUKTE DER MARKE YOGI TEA.


Als einer der Pioniere der Bio-Branche gehörte YOGI TEA® zu den ersten Marken, die Tee in Europa ausschließlich in Bio-Qualität anboten. Der Status des Pioniers mit Anspruch auf Qualitätsführerschaft legte daher auch die Messlatte für die Entwicklung eines eigenen „Ready-to-drink“ Produktes.
Das Ergebnis ist die gelungene Interpretation des „Yogi Moments“ als funktionaler und leckerer Genuss für unterwegs. Die reichhaltigen Rezepturen und die Kombination bekannter Teezutaten mit erfrischenden und exotischen Geschmäckern machen jede Sorte der YOGI TEA®RTD Range zu einem zeitgemäßen Erfrischungsgetränk mit inspirierender und wohltuender Wirkung.

Ausgehend von einer strategischen Analyse der Marke entwickelte Mutter eine Reihe von unterschiedlich akzentuierten Konzeptrouten. Diese wurden im Anschluss in einer qualitativen Marktforschung zum finalen Design verdichtet.

Das Design bringt mit einer intensiven Farbigkeit und der Integration bestehender YOGI TEA® Zutatenillustrationen die Vielfalt und die Geschmacksqualität jeder Sorte zum Ausdruck. Die Form des Etiketts greift den Umriss des markanten Markenlogos auf und spielt dabei zusätzlich mit Referenzen an die indische Architektur. So vereint die Gestaltung sowohl die Historie als auch den Mut der Marke, sich auf neue Segmente einzulasse und gleichzeitig seinen angestammten Verwendern treu zu bleiben.

HINTERGRUND ZUR MARKE.

Die Marke YOGI TEA® geht zurück auf Yogi Bhajan, der mit seiner Originalrezeptur für eine ayurvedische Teemischung aus Zimt, Kardamom, Ingwer, Nelken und schwarzem Pfeffer sein Wissen über ein gesundes Leben bereits in den 1970er Jahren in ein aromatisches Getränk übersetzte. Diesem Ursprung und der einzigartigen Philosophie von Yogi Bhajan ist die Marke bis heute treu geblieben. Die komplexen ayurvedischen Rezepturen mit ihrer wohltuenden Wirkung verleihen Lebensfreude und Vitalität und fördern so das Wohlbefinden der Menschen auf der ganzen Welt.

Die Marke kann auf eine schier unendliche Vielfalt an Geschmacksnoten und unverkennbar eigenständigen Tee-Mischungen verweisen. Denn aus mehr als 80 verschiedenen ausgewählten Kräutern und Gewürzen entstehen bis heute jährlich immer neue Sorten.
Aufgabenstellung

Designentwicklung für eine neue Produktlinie

Umfang

Designentwicklung, Illustration, Textentwicklung, Begleitung der Marktforschung